11 Quad Touren Samana


Die einzigartigen Touren auf der Halbinsel Samana

Start- und Endpunkt aller Ausflüge ist Santa Barbara de Samana, Dominikanische Republik.
Wir können Sie aber auch in Las Galeras, El Portillo und Las Terrenas abholen!

Quad Tour Las Galeras und Playa Rincon


Ausgangspunkt der Tour ist Santa Barbara de Samana. Von hier aus fahren wir entlang der Bucht von Samana in Richtung Las Galeras. Unterwegs machen wir einen kurzen Abstecher durch den kleinen Fischerort Los Cacaos und besichtigen bei La Frances eine Klippenküste, von der aus man einen herrlichen Ausblick bis zum Cabo de Samana hat. Von hier aus geht die Fahrt weiter zu einem Aussichtspunkt in einer Ferienanlage, mit tollem Ausblick über die gesamte Bucht von Samana. Danach geht es weiter nach Las Galeras.

In Las Galeras angekommen steuern wir als erstes die Playa Grande, den Hausstrand von Las Galeras an. wo auch die Hauptstrasse endet. Mit Blick auf die Isla Isleta, einer kleinen vorgelagerten Insel, fahren wir entlang der Playa Grande und machen einen Abstecher zur Playa Paraiso. Von hier aus geht es weiter zum paradisischen Strand La Playita, der eine Aussicht über die Bucht bis hin zum Cabo Cabron bietet. Bei der Weiterfahrt durchqueren wir kleine Wohnviertel, bei denen man einen Eindruck davon erhält, wie die Leute hier leben.

Jetzt geht es weiter durch kleine Dörfer bis zur Playa Rincon, die weltweit zu den schönsten 10 Stränden gehört. Unterwegs machen wir einen kurzen Stopp und besuchen einen Laden, in dem landestypisches Obst verkostet und Souveniers erworben werden können. An der Playa Rincon angekommen, fahren wir als erstes zu einem ganz abgelegenen Strandabschnitt, an dem man eine paradiesische Traumkulisse ganz für sich alleine hat. Anschließend fahren wir entlang des fast 3 Kilometer langen Sandstrandes zum anderen Ende der Playa Rincon. Dort erkunden wir den kleinen Fluss (Cano Frio), der mit den Mangroven und seinen atemberaubenden Farben ein beeindruckendes Fotomotive bietet. Abschließend geht es zur Mündung des Flusses, wo eine kleine Lagune zum erfrischenden Bad im glasklaren Flusswasser einlädt. Alternativ kann hier auch im Meer der Playa Rincon gebadet werden. Ein gemütliches, dominikanisches Fischrestaurant bietet hier auch die Möglichkeit seinen Hunger oder Durst zu stillen.

Der Rückweg nach Santa Barbara geht dann über eine Schotterstrasse durchs Campo, vorbei an winkenden Kindern, mit einer tollen Aussicht über die Landschaft bis nach Las Galeras und dem Meer. Anschließend machen wir noch einem kurzen Abstecher durch den kleinen Ort El Frances.

Dauer der Tour ca. 7 bis 8 Stunden
Quad mit einer Person - 130,- Euro
Quad mit zwei Personen - 180,- Euro
Quad eine Person + Kind - 150,- Euro
(Mindestteilnehmerzahl 2 Quads)

Nur für AIDA-Passagiere ca. 4 bis 5 Stunden
(Aus Zeitgründen ohne die Strände in Las Galeras)
Quad mit einer Person - 110,- Euro
Quad mit zwei Personen - 160,- Euro
Quad eine Person + Kind - 130,- Euro
(Mindestteilnehmerzahl 2 Quads)

Quad Tour Salto Limon, Las Terrenas und El Limon


Ausgangspunkt der Tour ist Santa Barbara de Samana. Vom Malecon (Hafenstraße) in Samana starten wir mit Aussicht auf die Bucht von Samana in Richtung Las Terrenas. Unser erster Halt ist an der Parada zum Wasserfall Salto El Limon. Von hier aus gehen wir zu Fuß in ca. 35 Minuten, entlang eines kleinen Baches, und einem kleinen Wasserfall, zum höchsten Wasserfall in der Dominikanischen Republik. Unterhalb des 50 Meter hohen Salto El Limon kann man ein erfrischendes Bad im kühlen, kristallklaren Wasser nehmen.

Im Anschluss geht die Fahrt weiter nach Rancho Espanol, wo es die Möglichkeit gibt, eine Zigarren Manufaktur zu besichtigen. Von hier aus führt die weitere Fahrt durchs Campo (Hinterland), durch noch fast unberührte Natur, bei der man einen sehr guten Eindruck erhält, wie die Leute hier auf dem Land leben.

In Las Terrenas angekommen, besuchen wir zunächst die Playa Coson. Dort gibt es die Möglichkeit im Meer zu baden oder auch ein dominikanisches Restaurant zu besuchen. Alternativ könnte in einem bayrischen Restaurant zu Mittag gegessen werden (nicht im Preis inbegriffen). Von hier aus geht es dann weiter zur Playa Bonita und anschließend entlang der Playa Las Ballenas nach Las Terrenas. Hier besteht die Möglichkeit in verschiedenen Geschäften Souvenirs einzukaufen, wie beispielsweise den Larimar-Schmuckstein, der nur in der Dominikanischen Republik zu finden ist.

Die weitere Fahrt geht entlang der paradiesischen Strände Playa Popy, Playa El Portillo und Playa Carolina, wo es man in Strandnähe auch Mangroven besichtigen kann. Über die Playa Barbacoa und Playa Limon geht es weiter durch den Ort El Limon zur ganz abgelegenen Playa Moron, an der man eine paradiesische Traumkulisse ganz für sich alleine hat und ein letztes Bad im Meer nehmen kann. Anschließend treten wir den Rückweg nach Santa Barbara de Samana an.

Dauer der Tour ca. 7 bis 8 Stunden
Quad mit einer Person - 130,- Euro
Quad mit zwei Personen - 180,- Euro
Quad eine Person + Kind - 150,- Euro
(Mindestteilnehmerzahl 2 Quads)




Video von einer Quad Tour



Hier ein weiteres schönes Video ansehen!


Diese Seite als PDF-Datei downloaden!